westernstore.de Sitemap  |  Impressum
  Startseite » Allgemeine Geschäftsbedingungen Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
   Herren Jeans
      Straight Legs
      Loose Fit
      Slim Fit
      Boot Cut
      Bell Bottom
      Sondergrößen
   Damen Jeans
      Super Straight, Röhre
      Straight Legs
      Boot Cut
      Bell Bottom
      Latzjeans
   T-Shirts
   Sweat-Shirts
   Hemden & Jeanshemden
   Jacken
      Jeansjacken
      Lederjacken
      Alpha-Jacken
   Westen
   Schuhe
   Cowboystiefel
      Classic Boots
      Mexican Boots
      Biker Boots
      Stiefeletten
      Damen Cowboystiefel
      Damenstiefeletten
   Armeebekleidung
      Pilotenjacken
   Westernartikel
      Hüte
      Gürtel
      Gürtelschließen
      Westernzubehör
Hersteller
Hersteller Kataloge
Görtud
Stars & Stripes
Neue Produkte Zeige mehr
Cowboystiefel Sendra Biker 8833 Mad Dog Tang Lavato
Cowboystiefel Sendra Biker 8833 Mad Dog Tang Lavato
199.90EUR
inkl. 19% MwSt.
zuzgl. Versandkosten
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche ...
Suche nach Größe ...
Informationen
Versandinformationen
Privatsphäre und Datenschutz
Unsere AGB's
Impressum
Kontakt
Größenrechner
Pflegehinweise
Partner
Sitemap
 
sofortueberweisung.de
Kreditkarten
PayPal-Standard-Logo
Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop www.westernstore.de

1. Vertragspartner, Angebot und Vertragsschluss:

Die vorliegenden Geschäftsbedingungen enthalten die zwischen Ihnen und der WESTERNSTORE.DE GMBH, Färbergraben 5, 80331 München ausschließlich geltenden Bedingungen. Wir sind Ihr Vertragspartner.

Die Angebote von Westernstore.de GmbH auf Internetseiten stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine unverbindliche Offerte dar. Der Kunde bestellt die von ihm gewünschte Ware durch einen Klick auf den Button "Kostenpflichtig Bestellen".

Die vom Kunden abgegebene Bestellung ist ein bindendes Angebot. Ein Vertrag kommt zustande, wenn Westernstore.de GmbH das Angebot annimmt. Die Annahme erfolgt durch Zusendung der Ware oder individueller Auftragsbestätigung.

Automatisch versandte Bestätigungen über den Erhalt einer Bestellung dienen lediglich der Information des Kunden und stellen keine Vertragsannahme dar.

2. Lieferbedingungen, Verzug, Unmöglichkeit der Lieferung

Lieferungen und Rücksendungen erfolgen auf unsere Gefahr.

Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich. Lieferungen in EU – Staaten können vom Verkäufer ohne Angabe von Gründen storniert werden.

Lieferungen erfolgen vorbehaltlich richtiger und rechtzeitiger Belieferung durch die Lieferanten des Verkäufers. Für durch Verschulden von Vorlieferanten verzögerte oder unterbliebene (Unmöglichkeit) Lieferung hat der Verkäufer keinesfalls einzustehen. Die in der Auftragsbestätigung genannten Liefertermine sind lediglich Richtwerte und in keinem Fall verbindlich. Schadensersatzforderungen wegen Nichtlieferung sind in jedem Fall ausgeschlossen. Der Verkäufer behält sich vor, Aufträge zu stornieren, wenn eine Lieferung nicht möglich ist. Wegen etwaiger Überschreitungen von Lieferfristen haftet der Verkäufer nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Nach Möglichkeit erhalten Sie Ihre Bestellung in einer einzigen Sendung ab Versandlager. Sollte Ihr Auftrag jedoch Artikel enthalten, die wegen stark abweichender Abmessungen getrennt verpackt oder unterschiedlich befördert werden müssen oder wenn sich eine zügigere Abwicklung ergibt, sind Teillieferungen unvermeidlich. Bei Teillieferungen muss der Käufer die Versandkosten nur einmal bezahlen.

Lieferfristen verlängern sich um den Zeitraum, in dem der Käufer mit seinen Vertragspflichten innerhalb einer bestehenden Geschäftsbeziehung auch aus anderen Bezugsverträgen - in Verzug ist.

Die voraussichtliche Lieferzeit beträgt je nach Artikel zwischen 2 – 10 Tagen. In Einzelfällen kann die Lieferung bis zu 30 Tagen dauern. Nach dieser Frist erfolgt eine Auslieferung nur auf Ihren Wunsch.

Aus Kulanzgründen gestatten wir unseren Kunden, bei einer Lieferzeitüberschreitung von mehr als 7 Tagen vom Kauf zurückzutreten.

Versandweg und -mittel sind der Wahl des Verkäufers überlassen. In den meisten Fällen wird der Versand über DHL abgewickelt. Sendungen ins EU-Ausland stellen wir per DHL zu.

Die durch grundlose Annahmeverweigerung (ohne vorherige Stornierung ) verursachten Kosten werden dem Käufer in Rechnung gestellt. Ebenso werden die durch Scherzbestellungen oder "versehentlichen" Bestellungen entstandenen Unkosten dem Verursacher in Rechnung gestellt.

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen einem Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt einen Monat ab dem Tag,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz  genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (WESTERNSTORE.DE GMBH, Färbergraben 5, 80331 München, Tel.: 089-26022315, Fax: 089-26022316, Email: service@westernstore.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart-, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung


Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es an uns zurück.

An WESTERNSTORE.DE GMBH, Färbergraben 5, 80331 München, Tel. 089-26022315, Fax: 089-26022316, Email: service@westernstore.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Bestellt am ______________

Name des/der Verbraucher(s) ________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s) ________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) _______________________ (nur bei Brief oder Fax)

Datum _______________

4. Rücksendung / Rücksendekosten bei Widerruf

Bei Inanspruchnahme des Widerrufs haben Sie die die regelmäßigen Kosten zu tragen, es sei denn, dass die gelieferte Sache nicht der bestellten entspricht.

Bei Rückgabe der Ware werden die Versandkosten zurückerstattet, aber Sie tragen die Kosten der Rücksendung. Gerne können Sie per Email einen günstigen DHL-FREEWAY Paketaufkleber zu 3,90 EUR anfordern, den wir bei der Rückvergütung in Abzug bringen. Für den Fall, dass Sie den Artikel in eine andere Farbe oder Größe tauschen wollen, senden wir Ihnen den Austauschartikel kostenlos zu und legen einen DHL-FREEWAY für die kostenlose Rücksendung mit bei.

5. Preise, Zahlungen und Auslieferung

Alle Preise sind in EURO und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Skonti werden nicht gewährt. Der Kaufpreis zuzüglich der Versandkostenpauschale ist gegen Vorkasse durch Überweisung auf unser Bankkonto, über die Zahlungsarten sofortüberweisung.de, paypal, Kreditkartenzahlung oder bei Lieferung durch Nachnahme gegen Barzahlung zu entrichten.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Es gelten stets die Preise zum Zeitpunkt des Bestelldatums. Spätere Preisänderungen werden aufgrund der Preisschwankungen im Einkaufsbereich nicht berücksichtigt.

6. Versand / Versandkosten

Die Firma WESTERNSTORE.DE GmbH versendet in der Regel mit DHL und berechnet im Allgemeinen folgende Versandkosten:

Paket Deutschland4,90 EUR
Paket EU-Länder15,00 EUR

Die Fa. WESTERNSTORE.DE GmbH versucht die Versandkosten so gering wie möglich zu halten. Sollte es auf Grund des geringen Gewichts und der Abmaße möglich sein, die Waren günstiger zu versenden werden Ihnen selbstverständlich nur die entstandenen Kosten berechnet. Dies wird in der Auftragsbestätigung berücksichtigt.

Die Firma WESTERNSTORE.DE GmbH behält sich jedoch das Recht vor, abweichend von dieser Pauschale von einem erteilten Auftrag zurückzutreten und höhere Versandkosten zu verlangen, wenn dieses durch die Eigenart des Auftrages erforderlich wird. In diesem Fall muss der neue Gesamtkaufpreis ausdrücklich durch den Kunden im Rahmen eines neuen Auftrages bestätigt werden.

Bei Lieferung per Vorauskasse erhält der Kunde eine Auftragsbestätigung mit Angaben unserer Konto-Daten. Die Bestellung bleibt bis zum Eingang der Zahlung, höchstens aber nur 30 Tage, reserviert. Der Kunde erhält nach Zahlungseingang am Tag des Warenausgangs eine Auslieferungsbestätigung per e-mail.

Bei Artikeln die nicht mehr, oder nicht sofort lieferbar sind, erhält der Kunde eine Stornierung/Teilstornierung , bzw. einen Liefertermin genannt, ab wann die Ware wieder verfügbar ist. Der Kunde kann in diesem Fall entscheiden, ob er den Artikel zum genannten Liefertermin noch bestätigen will oder vom Kauf zurücktreten will.

Soweit Angestellte mündliche Nebenabreden treffen oder Zusicherungen abgeben, die über den schriftlichen Kaufvertrag hinausgehen, bedürfen diese stets der schriftlichen Bestätigung des Verkäufers.

Preisänderungen, technische Änderungen, Irrtümer, Druckfehler oder Zwischenverkauf behält sich der Verkäufer ausdrücklich vor. Da es sich bei unseren Angeboten um Artikel handelt, die dem aktuellen Modetrend entsprechen, liefern wir diese natürlich nur "solange Vorrat reicht". Ein Anspruch auf Lieferung besteht demnach nicht. Der Verkäufer behält sich vor, Aufträge zu stornieren, nachdem der Vorrat aufgebraucht ist und eine Nachlieferung nicht möglich ist.

Für Falschangaben oder Irrtümer von Internetplattformen, bzw. Erstellern der Internet-Seiten, übernehmen wir keine Haftung. Entscheidend für den Vertragsabschluß ist stets unser Geschäftsverkehr mit dem Käufer und nicht der Geschäftsverkehr zwischen Plattform und Käufer.

Alle gezeigten Artikel werden ohne eventuelle Dekorationen angeboten. Zubehör ist nur bei besonderem Ausweis im Lieferumfang enthalten.

7. Mängelrüge und Gewährleistung

Wenn gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns. Transportschäden sind unverzüglich dem Fahrer des Transportunternehmens bei der Entgegennahme der Sendung zu melden und von ihm bestätigen zu lassen. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen.

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware.

Die Rücksendekosten bei Gewährleistungsfällen trägt bei berechtigten Ansprüchen innerhalb der Gewährleistungspflicht der Verkäufer. In diesem Fall bitten wir um eine freie Zusendung (das heißt: der Absender bezahlt das Porto). Die Kosten dafür werden vom Verkäufer nachträglich erstattet. Es besteht auch die Möglichkeit einen FREWAY-Aufkleber per Email anzufordern. Entscheidend für die Fristwahrung ist das Datum des Emaileingangs nicht das Datum des Retoureneingangs.

8. Allgemeine Haftungsbeschränkungen

Die Haftung des Verkäufers richtet sich ausschließlich nach den im vorstehenden Abschnitt getroffenen Vereinbarungen. Schadensersatzansprüche des Käufers aus Verschulden bei Vertragsabschluß, Verletzung vertraglicher Nebenpflichten und unerlaubten Handlungen sind ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen auf groben Verschulden des Verkäufers. Diese Haftungsbegrenzung gelten für den Käufer entsprechend. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Käufer auch bei leichter Fahrlässigkeit; in diesem Fall beschränkt sich seine Haftung jedoch auf den Ersatz vorhersehbarer und typischer Schäden. Diese Ansprüche verjähren ein halbes Jahr nach Empfang der Ware bzw. Abnahme der Leistung durch den Käufer.

Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz bleiben von der vorstehenden Regelung unberührt.

9. Datenschutz

Einsicht in Vertragstext:

Der Vertragstext wird gespeichert. Er ist jederzeit auf dieser Seite einsehbar. Die Bestelldaten werden gespeichert und sind für Kunden, die ein Konto auf westernstore.de angelegt haben, unter Mein Konto einsehbar.

Datenschutzerklärung:

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung und soweit Sie eingewilligt haben, für eigene werbliche Zwecke. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte senden Sie uns Ihr Verlangen per Email an service@westernstore.de.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

10. Sonstiges

Sollte ein Teil dieser Geschäftsbedingungen aus irgendeinem Grund nichtig sein, so wird dadurch die Gültigkeit des übrigen Vertragsinhaltes nicht berührt.

Der Käufer wird hiermit darüber informiert, dass der Verkäufer die im Rahmen der Geschäftstätigkeit gewonnenen personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetztes verarbeitet.

Betrugs- und Täuschungsversuche führen zur sofortigen Anzeige und zur Einleitung eines Strafverfahrens.

Erfüllungsort, Gerichtsstand, anzuwendendes Recht

Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für Lieferungen und Zahlungen (einschließlich Scheckklagen) sowie sämtliche zwischen den Parteien sich ergebende Streitigkeiten ist Sitz des Verkäufers.

Die Beziehungen zwischen den Vertragsparteien regeln sich ausschließlich nach dem in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes.

Beschwerdeverfahren: Die europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr


WESTERNSTORE.DE GMBH
Färbergraben 5
80331 München
HR B 44126 Sitz München
Geschäftsführer :
Hermann Stock und Petra Grießhaber-Stock
Weiter
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Bestseller
01.Levis Jeanshemd stonewashed 658160116
02.Paddocks Jeans B601 black
03.Levis Jeanshemd rinsewashed 658160115
04.Paddocks Jeans B600 black
05.Paddocks Jeans B600 stone
06.Paddocks Jeans B601 rinse washed
07.Wrangler Jeans TEXAS black W12114002
08.Wrangler Jeanshemd W51028947
09.Levis Jeans 501 onewashed 5010101
10.Levis Jeanshemd dark blue 658160005
Angebote Zeige mehr
Paddocks Jeans B601 black
Paddocks Jeans B601 black
65.00EUR
25.00EUR
inkl. 19% MwSt.
zuzgl. Versandkosten
Bewertungen Zeige mehr
Es liegen noch keine Bewertungen vor
 
Diesen Shop bei ShopVote.de bewerten
 

Copyright © 2017 westernstore.de
Powered by osCommerce